Reformation in der Bücherei

Bücherei Mössingen

Erfreulicherweise hat die Stadtbücherei Mössingen die Anregung von Horst Rempfer aufgegriffen und dort aktuell eine Buch- und Medienausstellung zur Reformation aufgebaut. Einiges wurde eigens angeschafft und es soll noch weiteres hinzukommen. Neben Sachbüchern und Biografien zu Luther und weiteren Reformatoren wie Müntzer, Zwingli, Melanchton, Calvin oder Hus sowie der Reformationszeit finden sich auch Romane und Bildbände. Filme auf DVD gibt es ebenso wie verschiedene Hörbücher. Sogar ein Spiel ist mit dabei. Natürlich ist auch Martin Luther selbst mit einer Auswahl seiner Schriften vertreten. Aber auch seine Gemahlin Katharina von Bora oder Herzogin Elisabeth zu Sachsen und weitere Frauen der Reformation sind zu entdecken. Besonders beachtenswert sind außerdem Comics, Hörbücher und die schön illustrierten Sachbücher für Kinder und Jugendliche. Eine ausgelegte Liste verschafft einen Überblick über alle vorhandenen Titel. Ernstes und Unterhaltsames, Informatives und Lehrreiches, Spannendes und Humorvolles – manches Buch wurde mit einem gewissen Augenzwinkern geschrieben. Es ist für die ganze Familie etwas dabei. Schauen sie selbst, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Ein herzliches Dankeschön an die beteiligten Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei!